Allgemeine Geologie

PALÄONTOLOGIE

Archäozyath zu

Arhaeocyathiden sind ein ausgestorbener Organismus mit einer rübenförmigen Hohlstruktur , einem kohlensäurehaltigen doppelwandigen Exoskelett. Es hat eine durchschnittliche Höhe von 1,5-3 cm und einen Durchmesser von 0,5-1 cm. Sowohl die…

Echinoidea (Seeigel)

• Kalkhaltige Skelettplaques sind ineinandergreifende, kugelförmige Stachelhäuter (Kalksteinplaques, die bei Seesternen nicht ineinander greifen). • Plaques um Mund und Anus sind Kätzchen. Skelettplatten sind meridional ausgerichtet. •…

Geostatistics

Hydrogeologie

Feldgeologie

Magmatische Petrographie

Durch die Kombination all dieser Daten wurde festgestellt, dass die Erde aus Schichten mit unterschiedlicher physikalischer und chemischer (daher mineralogischer ) Struktur besteht. Diese Schichten sind die gröbste Inside-Out-Schicht, Kernschicht und Kruste. Jede Kugel ist an sich nicht homogen,…
Weiterlesen...